Face Art: Ryan Burke

🤡🤡

1/13

2/13

3/13

4/13

5/13

6/13

7/13

8/13

9/13

10/13

11/13

12/13

13/13

Der Durchschnittsdeutsche schlüpft einmal pro Jahr in eine neue, ihm unbekannte Rolle – an Karneval. Ryan Burke erfindet sich mehrmals pro Woche neu. Der Horizont seiner Rollen geht weit über die des Karnevalisten hinaus:

Er ist – was seine Ästhetik angeht – eine 2017er Version von Leigh Bowery oder David Bowie – über den Geschlechtern schwebend, grenzsprengend. Burke ist Fotograf und Make-Up Artist. Auf seinem Instagram Account zeigt Burke Selbstportraits seiner permanenten Neu-Erfindung.

Seine Looks sind futuristisch, tribalistisch und immerzu fantasievoll. Burke braucht 3 bis 8 Stunden um sich für eines seiner Selbstportraits fertigzumachen. Zum Einsatz kommen großflächiges Bodypainting, Glitzerstreifen,  Accessoires wie Blumen, Drahtgeflechte, Ketten oder Perücken.

Über 120.000 Follower auf Instagram sind begeistert. Die berühmte Make-Up Artistin Pat McGrath – seine Patronin – auch. Und wir sowieso.

Category: News

Tags: Face Art, Ryan Burke

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram