arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Endlich da: Supreme Caps aus London

Frisch aus London eingetroffen: meine Supreme Caps + ein Kate Moss-Poster.

Ich weiß nicht, was ich geiler finde. Wahrscheinlich beides zusammen. Ich werde mich also in den kommenden Tagen immer wieder ausschließlich in eine der Caps gekleidet vor das Poster stellen und mir schöne Gefühle machen.

LOOKBOOKS

 

MURKY Jewellery

Hinter MURKY Jewellery stecken Mike Årsjö und Emelica Lidman. Das Designer-Duo lebt, entwirft und produziert in Stockholm, studiert haben sie auf dem renommierten Royal College of Art in London und auf der Konstfack in Stockholm.

2013 haben sie MURKY Jewellery gegründet. Seitdem entwerfen sie minimalistischen, düsteren Schmuck, welcher (größtenteils) aus oxidiertem Silber besteht. Die aktuellen Kollektion besteht aus Fingerschmuck, welcher, so die Macher, dem spirituellen Schutz der Hand dienen soll.

Den hotten Schmuck von MURKY könnt ihr im XXX Berlin und in der Platina Gallery in Stockholm kaufen! 

 

 

LOOKS

TRENDS

INSTAGRAM

1208320_1684372715122291_151785211_n

#details

SPECIAL

FASHION SHOWS

VIDEO