arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

DJ Phil Luv trägt Pattern of Society

Einen brandheißen Tipp, den wir jüngst vom Berliner Nachtlebenimpressario, Diskjock (DJ Phil Luv) und Dandy Diary-Intimus Philip von Mollenkott bekommen haben, möchten wir euch nicht länger vorenthalten:

Molle trägt aktuell fast ausschließlich Einstecktücher und Längsbinder der jungen Marke Pattern of Society.

Wer den angesagten Über-Dandy schon einmal gesehen hat, weiß, dass das kein Zufall ist. Schließlich achtet Molle peinlichst genau auf jeden Quadratzentimeter seiner Garderobe. Jeder Faltenwurf ist streng durchchoreografiert.

Phil Luv, wie man ihn in Disco-Kreisen nur allzugern nennt, sagt über seinen Markenwechsel von Edsor Kronen zu Pattern of Society:

“Pattern of Society verwendet Rosshaar und Schurwolle. Diese Kombination hat eine höhere Sprungkraft und ist gleichzeitig knitterfreier. Das ist total swag.”

Wir glauben ihm das auf’s Wort!

DJ Phil Luv wird übrigens am 3. Juli 2012 auf unserer DANDY DIARY x FACEHUNTER Berlin Fashion Week Opening Party auflegen.

LOOKS

SPECIAL

LOOKBOOKS

 

Preview: Adidas Originals x Pharrell Williams

Anfang des Jahres hat ADIDAS eine Kollaboration mit Pharrell Williams angekündigt, die kein One-Season-Ding werden soll.

Die Kooperation zwischen dem Herzogenauracher Sportartikelhersteller und dem US-Musiker wird eine feste Sache, über mehre Saisons hinweg, so die Ankündigung. Die ersten Bilder – quasi ein Preview – wurden heute durch das Netz gejagt.

An zwei Klassiker hat sich Pharrell herangewagt: die Superstar Trainingsjacke mit den ikonischen Adidasstreifen und den Stan Smith – beide Items wird es in rot, blau und schwarz geben.

Die Jacke wird 1000 Dollar kosten, die Stan Smith 150 Dollar. Ab dem 20. September werden die ersten Pieces der Kollaboration ausgewählte Sneaker-Stores, Concept-Stores und adidas Originals Flagship Stores erreichen.

 

FASHION SHOWS

TRENDS

INSTAGRAM

10691840_1489576161299690_1569188710_n

#cheers #beers

VIDEO