Dior Homme: Karl Lagerfeld macht es mit Baptiste Giabiconi

Dass Karl Lagerfeld gerne die Werbung für Dior Homme fotografiert, weiß jedes Kind. Und dass Karl Lagerfeld am allerliebsten mit seiner Muse Baptiste Giabiconi zusammenarbeitet, weiß jeder Schwuli. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis alles zusammenkommt.

Jetzt ist es so weit. Karl hat Baptiste vor die Linse geholt und in Dior Homme gekleidet. Das Foto ist so mittelgeil. Da haben uns die Nackedei-Bilder von Supermodel Baptiste schon eher gefallen. Eigentlich erkennt man Baptiste auch gar nicht so richtig. Vielleicht ist es King Karl ja mittlerweile peinlich immer wieder seinen Herzbuben zu fotografieren – und deshalb versteckt er ihn. Wer weiß.

Einzig der breitkrempige Hut, den man nur im Schatten sieht, ist wirklich total stark. Wir finden ja sowieso, dass Männer wieder häufiger Hut tragen sollten. Vielleicht wird’s jetzt ja was.

Category: News

Tags: Baptiste, breite krempe, breitkrempig, Dior Homme, hut, Karl Lagerfeld, muse, sex

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram