Ding Dong Dandy Christmas — Wir sind das fleischgewordene Christkind und verschenken tolle Sachen (Akt 2/4: Lacoste)

In unserer sehr beliebten Adventsrubrik, in der wir jede Woche tollste Dinge verschenken, kommen wir heute zum zweiten Akt:

Mein Freund Ruben hat mir gerade eben erst von der Ausstellung eines neuen Magazins berichtet, auf der sich ganz schlimme Kunsthandwerker in Filzwesten rumtrieben, die auch genau so rochen: schlimm. Umso passender ist doch, das wir der Stinkerei ein Ende und vor allem etwas entgegen setzen können und werden.

Denn heute, am zweiten Advent, verlosen wir unter allen Lesern und Kommentatoren, die uns unter genau dieses Facebook-Bild eine nette Schleimerei schreiben, eine Kollektion, bestehend aus gleich fünf Parfüms der französischen Marke LACOSTE, namens:

Eau de Lacoste L.12.12 Blanc (“ein reiner, purer Duft, kühl und klar wie ein frisches Poloshirt”)

Eau de Lacoste L.12.12 Bleu (“ein kraftvoller, kerniger Duft”)

Eau de Lacoste L.12.12 Rouge (“ein energiegeladener Duft, eine exotische Mischung mit üppigen Waldakkorden”)

Eau de Lacoste L.12.12 Noir (“ein intensiver Duft für den Abend”)

Eau de Lacoste L.12.12 Jaune (“ein optimistischer Duft, lebhaft, strahlend, positiv und voller Lebensfreude”)

Dass die fünf Farben der fünf Düfte genau die Farben der deutsch-französischen Kriegsallianz gegen die Adventsgegner des Islamischen Staats ergeben, mag Zufall sein. Aber passen, tut es dann doch ganz gut, in diese besinnliche Zeit.

Den Gewinner (es kann hier, wie im Krieg, nur einen geben), losen wir am 3. Advent in geheimer Stichwahl basisdemokratisch aus. Viel Erfolg, ihr Filzwesten tragenden Kleinkünstler!

Category: News

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram