Der Trenchcoat des Jahres: SUPREME x Stone Island

SUPREME hat sich erneut mit den Material-Profis von STONE ISLAND zusammengetan und ein amerikanisch-italienisches Geschoss von Trenchcoat erschaffen, der – das lässt sich bereits jetzt mit Sicherheit sagen – der beste Trenchcoat des Jahres ist.

Gefertigt aus einem der für ihre Funktionalität und Unkonventionalität bekannten Stone Island-Materialien gibt es das gute Stück wahlweise in knallgelb, schwarz, blau oder einem zarten Lila, was nach Rosa hoffentlich die nächste Trendfarbe in der Männermode werden wird.

Doch damit nicht genug. Die wahren Hits der Zusammenarbeit sind ein schwarz-gelber und lila-blauer Trenchcoat mit Farbverläufen. Die Jacken sehen aus, als wären sie jahrelang von einem hart arbeitenden, extrem hippen Hafenmeister getragen worden, der seine Kleidung dabei ordentlich mit Schweröl vollsaute. Extrem gut!

Auf dem Rücken prangt zudem prominent das Logo der Zusammenarbeit, was wohl das größte Kaufargument für alle Hypekids sein dürfte. Aber auch für uns. Einen besseren Trenchcoat gibt es schlicht nicht.

Zur Zusammenarbeit gehören neben den nun zur Genüge gelobten Teilen auch noch Sweater, Hosen, Jacken und Caps, die aber allesamt nicht wirklich überzeugen. Sei es drum: Wir brauchen dringend diese Trenchcoats.

Ab Donnerstag wird es die Zusammenarbeit in den Supreme-Stores und online geben – vermutlich nur für wenige Sekunden. Dann sind wieder diverse Kids von München bis Toronto auf ihrer Maus ausgerutscht und haben die Teile zu horrenden Preisen vom Geld ihrer Eltern gekauft. Happy Shopping!

Text: David Jenal

Category: News

Tags: Stone Island, supreme

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram