Dandy of the Week: Jacques de Bascher

🩍🩏

Jacques des Bascher ist unser “Dandy of the Week”. Es ist nicht das erste Mal, dass wir den Award posthuman verleihen. Zuvor ging die vielleicht wichtigste TrophĂ€e der Modebranche u. a. an den viel zu frĂŒh verstorbenen KĂŒnstler Dash Snow.

Doch nie wurde unser “Wanderpokal of Style” an einen Mann verliehen, der tatsĂ€chlich noch alle Kriterien des ursprĂŒnglichen Dandytum verkörperte: der langjĂ€hrige Lebenspartner Lagerfelds war in jeglicher Hinsicht kultiviert.

Er war belesen, witzig, immerzu unverschĂ€mt gut angezogen und genoß das Leben in vollen ZĂŒgen – ohne einer ernsthaften, beruflichen TĂ€tigkeit nachzugehen. Bascher trug Schnauz, selbst gebundene Fliege und edle AnzĂŒge.

Mit Karl Lagerfeld, den er liebevoll “Mein Kaiser” nannte, war er 18 Jahre lang zusammen. Sie hatten, so Lagerfeld, nie Sex (evtl. Rezept fĂŒr glĂŒckliche, langjĂ€hrige Beziehung), dafĂŒr hat der erste It-Boy der Geschichte in den sexuell freizĂŒgigen 1970er und 1980er Jahren mit vielen anderen MĂ€nnern (und: Frauen) Liebe gemacht:

Polizisten, den ehemaligen Pfarrer, Tennisspieler, die gesamte Feuerwache – und auch mit Saint Laurent ging Bascher Anfang der 1970er eine AffĂ€re ein, welche zum Streit zwischen dem Lagerfeld / Saint Laurent Clan fĂŒhren sollte.

Bascher lebte eine hedonistisches, exzessives Leben – fern ab von den alltĂ€glichen ZwĂ€ngen (Arbeit etc.). Er feierte Gang-Bang-Party’s, bog die Spiegel seiner Harley Davidson nach oben, damit man von ihnen Kokain ziehen konnte, so die Legende.

Selbst David Hockney war von dem Dandy Bascher fasziniert. Er verewigte ihn in einer seiner berĂŒhmten Bleistift-Illustrationen. Mit 38 Jahren – viel zu frĂŒh – endete das hedonistische Leben des Modern-Day-Dorian-Gray.

Er verstarb an AIDS, bis zu letzt an seiner Seite: Karl Lagerfeld, der ĂŒber seine große Liebe sagte: “Er war der eleganteste Franzose, den ich je gekannt habe”. Und unser “Dandy of the Week” – außerdem Thema eines neuen Buchs:

“Jacques de Bascher, dandy de l’ombre”  – fĂŒr das die Autorin Marie Ottavi u.a. mit Lagerfeld, Kenzo und Pat Cleveland ĂŒber Bascher gesprochen hat. Wer mehr ĂŒber den vielleicht letzten, wahren Dandy der Geschichte erfahren will: Buch kaufen (hier):

Category: News

Tags: Jacques de Bascher, Karl Lagerfeld, saint laurent

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram