arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Dandy of the Week: Bernard-Henri Lévy

Diese Woche ist Bernard-Henri Lévy (62) unser Dandy of the Week. Warum? Ganz einfach: Im Gegensatz zu deutschen Intellektuellen vom Schlage Habermas, hat Lévy einen exquisiten Stil.

Bild: philebrity.com

Der in Algerien geborene Franzose lebt in einem Appartement im noblen Pariser Hotel Raphael, kleidet sich vornehmlich bei Dior ein und lässt sein Hemd bis zur Mitte der Brust aufgeknöpft. Wir finden das natürlich super, weil es einmal mehr beweist, dass geistige Größe nicht mit einem abgetragenen 68er Stil einhergehen muss – obwohl Lévy sich selbst zu dieser Generation zählt. Der 62-jährige ist in dritter Ehe mit der ehemals ziemlich heißen und jetzt etwas zerknautschten Sängerin und Schauspielerin Arielle Dombasle (52) verheiratet.

Bernard-Henri Lévy, du intellektueller Superdandy!

Bild: Life

Bild: plurielles.fr

Bild: frogsmoke.com

TRENDS

LOOKS

INSTAGRAM

10665463_1469570349982310_1121260304_n

We wouldnt wear this like ever. And even @annabmueller would only wear this if there was a pizza on it. This weeks ugliest shirt comes from Raekwon X Alife.

#039

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO