arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter

NEWS

 

Dandy Diary X Sponsoring

Im Gegensatz zu eigentlich allen anderen Modeblogs (Kotz! Würg! Horror!) tun wir nicht so, als hätten wir irgendwelche ethischen Standards, was die Annahme von Klamotten, Give-Aways, Drinks, Reisen, Drogen, Schuhen, Essen (Lunch, Dinner, egal!), Accessoires und sexuellen Gefälligkeiten angeht. Im Gegenteil: wir lieben das, wir wollen das — bitte mehr davon!

Auf obigem Bild trage ich folgerichtig ausschließlich Dinge, die ich geschenkt bekam: Cap und Unterhemd von TOPMAN, hölzerne Sonnenbrille von KERBHOLZ, Badehose von ORLEBAR BROWN, Tätowierungen von HARDCORE INK und Weißwein von Ercan.

Foto: Yonca Cavus

TRENDS

LOOKS

INSTAGRAM

10665463_1469570349982310_1121260304_n

We wouldnt wear this like ever. And even @annabmueller would only wear this if there was a pizza on it. This weeks ugliest shirt comes from Raekwon X Alife.

#039

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO