Dandy Diary Kurzfilm: „Eunoia – They disappeared like two mystical angels“

In dieser Saison haben wir mit DANDY DIARY bereits zum achten Mal in Folge eine, wenn nicht gar die Opening Party zur Berliner Fashion Week veranstaltet.

Wir haben in einem Zirkuszelt gefeiert, weil wir schon immer mal auf einem Elefanten zu einer Party reiten wollten. Wir haben in einem Sexclub gefeiert, weil der Pool da so schön schmuddelig war. Wir haben ein Haus besetzt, weil wir eine echte Punk-Party feiern wollten. Wir haben unsere gesamten Ersparnisse geplündert, um mit Scooter „Hyper Hyper“ zu singen. Und in dieser Saison haben wir eigentlich nur deshalb eine Party gefeiert, weil wir einen Film drehen wollten.

Mit „Eunoia – They disappeared like two mystical angels“ ist dieser Film nun fertig. Hier könnt ihr ihn euch anschauen: 

Fiebrige Grüße, derzeit aus dem zentralafrikanischen Burundi,

David & Jakob

 

Die Credits (sehr wichtig):

Konzept & Regie: Ruben Meier

Schnitt: Oliver Stumpf

Kamera: Christian Hänchen, Erich Burciaga, Oliver Stumpf, Ruben Meier

Foto-Illustrationen: Frank Dyballa, Julian Jung

Untertitel: Christian Hänchen

Mit: Badhia Coulibaly, Can Togay, Marion Ivory Meyer, The Messenger, Gabou Jean-pierre Konate

Category: Special

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram