Dandy Diary Happy Family

In Grebenstein – meiner Heimatstadt – gab es das Fotostudio Klier.

Es lag auf unser Flaniermeile: der Hauptstraße, unweit von der Eisdiele, dem absoluten Hotspot, entfernt.

Jahrelang starrte ich mit großen Augen in das Schaufenster des Fotostudios, in dem die schönsten aller produzierten Fotos zu sehen waren:

Glückselige Familien, Männer mit Halbglatze, die ihren schwangeren Freundinnen liebevoll den Babybauch küssen. Oder Frauen, die sich einmal sexy, vorzugsweise in schwarz-weiß, für ihren Freund verewigen ließen, der wiederum sich dieses Kunstwerk stolz in seine Vitrine neben die Michael Schumacher Autogrammkarte stellte.

Unser Fotoshooting mit diesen drei entzückenden Kids von zwei wunderschönen Mamas, in die wir uns umgehend unsterblich verliebten, stellt gewissermaßen eine Hommage an unsere Heimat dar. An unsere Roots und die dort vorherrschende Ästhetik der Kreativbranche.

Unsere Praktikantin Aline hatte die ehrenvolle Aufgabe ein Berliner Fotostudio ausfindig zu machen, in dem ähnlich fotografiert und inszeniert wird. Nach monatelanger Recherche fand sie das Fotostudio KRUPP.

Ein tolles Fotostudio, welches unsere Erwartungen übertraf. Bilder an den Wänden, auf denen junge Mädchen halbnackt mit Feuerwehrschlauch in der Hand posieren oder sich verführerisch auf einem Schafsfell räkeln. Und ein Fotograf mit schmierigen Haaren, der unentwegt “Ja, jetzt noch einmal lachen ruft”.

Jakob trägt ADIDAS Trainingsjacke, ADIDAS Jogginghose. dazu authentischen Schnauz und LACOSTE Cap.

David trägt ADIDAS Trainingsjacke, ADIDAS x PALACE Trainingshose und Longsleeve, dazu familiär, glückseligen Gesichtsausdruck.

15B_571515B_5693

Category: Looks

Tags: Fotostudio, Fotostudio Krupp

Von: David Kurt Karl Roth

Fotos: Fotostudio KRUPP 

Instagram