Dandy Diary Globetrotter!

Otto Lilienthal war ein tollkühner Held! Ein Visionär mit Vogel Strauß großen Cochones.

Er stürzte sich zeitlebens mit selbstgebauten Flugobjekten die Hügel seiner Heimat hinunter. In der Nähe seiner Hood Berlin-Lichterfelde ließ Lilienthal auf dem ehemaligen Gelände einer Ziegelei gar einen 15 Meter hohen Hügel aufschütten, von dem er über tausend Gleitflüge bis zu 80 Metern ausführte, den Fliegeberg.

Zu Ehren des großen Otto Lilienthal haben wir uns bei unserem Besuch seines legendären Fliegebergs unsere feinsten ETERNA Hemden angezogen. Eine Traditionsmarke, die seit 1863 – genauso wie Lilienthal – mit großen Visionen und immer neuen Innovationen Vorreiter war.

Und bei der noch immer das gemacht wird, was man dort am besten kann: gute Hemden herstellen und das seit über 150 Jahren. Aktuell richtet sich die Traditionsmarke völlig neu aus:

Das Logo und Labeling wurde erneuert, am Design und Schnittformen der Hemden wurde weiter gefeilt, hinzu kommt GOOD SHIRT- ein neues Qualitätssiegel. Mit dem Siegel gibt ETERNA ein unmissverständliches Versprechen ab: Die Hemden sind in Europa gefertigt, nach strengsten Umweltaspekten und höchsten sozialen Maßgaben.

Ganz so heldenhaft wie der Extremsportler Lilienthal waren wir dann schlussendlich doch nicht und stürzten uns nicht den Fliegeberg hinunter, sondern posten lediglich auf dem Globus, welcher über Lilienthals Hügel thront. Wir sind ja auch nur Modeblogger und keine draufgängerischen Helden.

eternadandy_0526_webdandy_0483_web

Category: Looks

Tags: Eterna, Fliegeberg, Otto Lilienthal

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram