Dandy Diary Action Painting

Wir wollten schon immer mal eine Leinwand für abstrakte Kunst darstellen. Done! Dürfen wir von unser 83 m langen “To-Do-List” streichen. Yes!

Unser Buddy Jackson Pollock hatte am Tag unseres Shootings leider keine Zeit, da er mit Kurt Cobain, John Lennon und Amy Winehouse einen trinken war, daher durfte uns stattdessen unsere Praktikantin mit Farbe bespritzen.

Vordergrund und Hintergrund verschmelzen zu einem größeren, geileren Ganzen. Wir tauchen unter in einem Meer aus Farbspritzern. Camouflage-Effekt at it’s best.

Klaus “THE BEAST” Biesenbach hat schon angerufen, sein Interesse für Schuhe, Hose und Oberteil bekundet. Er würde den erschaffenen Kunstobjekten gern eine Solo-Ausstellung im New Yorker PS1 widmen.

Doch wir haben dankend abgelehnt, uns gegen die Kunst und für den Kommerz entschieden.

Wir verscherbeln unsere tragbaren Drip-Paintings gern an denjenigen, der bereit ist dafür eine Unsumme auszugeben, mit der wir dann das Finanzamt bestechen können, um eine drohende Kontopfändung abzuwenden.

Unser Dank gebührt LEVI’S, die uns für dieses Shooting lässigerweise ihre Designs zur Verfügung gestellt haben. We love you! We love you!

Fotos: Ole Westermann

dandy_0552_webdandy_0593_web

Category: Looks

Tags: Action-Painting, Camouflage, Jackson Pollock, Levi's

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram