Copenhagen Fashion Week: Barbara ì Gongini – Frühjahr/Sommer 2013

Die Marke Barbara ì Gongini stammt von den Färöer-Inseln, den so genannten Schafsinseln. Das erklärt vielleicht auch den zauselig-wolligen Kopfschmuck der Models.

Auf der just vergangenen Kopenhagener Fashion Week hat das Label nun seine Kollektion für Spring/Summer 2013 vorgestellt.

Zu sehen gab es unprätentiöse, zuweilen zerfetzte Lagenlooks in schwarz, weiß und grau, dicke Boots im Rick-Owens-Stil und lackierte Fingernägel. Alles nicht wirklich spektakulär und viel zu nah an der Lebenswirklichkeit kleinstädtischer Mode-Blogger.

Fotos: fuckingyoung.es

Category: Fashion Week Copenhagen

Tags: Barbara ì Gongini, Copenhagen, färöer, Fashion Weeks, insel, Kopenhagen, Rick Owens

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram