C’est cool: Overlapping

🔥🔥

1/10

2/10

3/10

4/10

5/10

6/10

7/10

8/10

9/10

10/10

Unter Sampling versteht man in der Musik den Vorgang einen Teil einer bereits fertigen Ton- oder Musikaufnahme in einem anderen Lied einzubauen. Ein Phänomen, welches besonders den Hip Hop und die elektronische Musik seit Jahrzehnten prägt.

In der Mode ein vergleichsweise neues Stilmittel. Wenn es zu Design-Kooperationen kommt, dann drucken heute hotte Brands Markenlogo über Markenlogo. Das „Overlapping“ – so nennen wir es mal – gibt es aktuell bei diversen Marken zu sehen: Alexander Wang thront über dem ADIDAS Schriftlogo. Bei STÜSSY und DOVER STREET MARKET sind es gleich diverse Logo-Lagen, die übereinander gelegt wurden. Common Sense kritzelt über das GUCCI Logo. Und bei der North Face x National Graphic Kollaboration ist eine gelbe, abstrakte Weltkarte über dem wiederholt gedruckten Satz „WASTE IS OVER“ zu sehen.

Es kommt zu einem Overload an Informationen. Ein Sinnbild unserer Zeit, in der man nicht nur „Stranger Things“ auf dem Laptop schaut, sondern zeitgleich noch auf dem I-Phone seine Insta DM’s checkt. Device über Device, Ebene über Ebene. Oder eben: Markenlogo über Markenlogo.

Category: Trends

Tags: Overlapping

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram