arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

C´est cool: New Balance

Wir haben auf Dandy Diary ja bereits darüber berichtet: Turnschuhe sind “en vogue”. Gewiss nicht alle, da gibt es ganz schreckliche Modelle und Marken. Doch zum Beispiel sind Nike Air Max wieder tragbar, auch bestimmte Asics Modelle. Und in Korea ist New Balance das Schuhlabel, das man an seinen Füßen tragen sollte. Ob im Trendbezirk Hongdae oder bei der Fashion Week, die Laufschuhe sind omnipräsent. Die amerikanische Marke ist derzeit “der Shit” in Seoul.

Foto: David Kurt Karl Roth

LOOKS

SPECIAL

NEWS

 

Hood By Air x Forfex – Stiefel // Pre-Spring 2015

Das New Yorker In-Label HOOD BY AIR hat in Kooperation mit FORFEX einen Stiefel designt, der als Teil der kommenden Spring/Summer 2015 Kollektion auf den Markt kommen soll.

Was wir sehen ist ein perverses Mischwesen aus TIMBERLAND-Stiefel, NIKE “Huarache”-Sneaker und NIKE “Air Yeezy”. Menschen mit weniger Schuh-Fachwissen sehen darin wohl eher einen hässlichen orthopädischen Schuh in krankenhausgrau. Wir finden beides nicht so richtig geil.

Unser aus der, zum Glück noch funktionierenden und nicht auf einen solchen Stützschuh angewiesenen, Hüfte geschossenes Fazit: schön ist anders und fette Sohlen waren auch schonmal angesagter.

Schade HBA, das war: nix.

Von: Jakob

 

FASHION SHOWS

LOOKBOOKS

TRENDS

INSTAGRAM

VIDEO