arrow-left-black arrow-right-black arrow-white-down arrow-white-up dd-logo-header-large-white dd-logo-header de en fi-x matrix-arrow-left matrix-arrow-right matrix-icon search-icon share-facebook share-google_plusone_share share-pinterest_share share-twitter social-icon-facebook social-icon-instagram social-icon-twitter
 

C´est Cool

Erster-Knopf-zu-Rest-offen-Look

Foto: Yvan Rodic

Ein Foto, das der Facehunter schoss, und eigene Beobachtungen im Nachtleben Londons brachten mich zur Erkenntnis, dass der Erster-Knopf-zu-Rest-offen-Look cool ist. Ein Style, der meines Wissens nach ursprünglich aus der Hispanic-Gangster Ecke kommt. Wenn ich mich irre, klärt mich auf. Auffallend oft schließen die hippen Jungs aus London, die ihren Sonntag damit verbringen die Brick Lane auf und ab zu stolzieren, lediglich den ersten Knopf ihrer Barbour-Jacken. Ein Look, der mir gefällt, da verschiedenste Lagen sichtbar werden und somit diverse Styling-Varianten möglich werden.

Von: David

NEWS

TRENDS

LOOKS

INSTAGRAM

10616835_1456678281264075_169286058_n

#1luv

SPECIAL

LOOKBOOKS

FASHION SHOWS

VIDEO