Bread & Butter by Zalando 2017 – Das Festival-Programm

In der Modebranche ist das Sommerloch immer noch größer, noch tiefer, noch dunkler, als in allen anderen Lebensbereichen auch. Im August passiert schlicht gar nichts, weil die Pariser in Südfrankreich verweilen, die New Yorker in den Hamptons, die Mailänder im Süden Italiens und die Londoner in Magaluf. Und in Berlin arbeiten alle genauso viel wie immer. Es ist also ein sehr ruhiger Monat und daher freuen wir uns umso mehr auf das Modefestival Bread & Butter by Zalando, das vom 1. bis zum 3. September dieser Lethargie ein Ende setzt und uns zeitgemäßesten Lifestyle in Form von Mode, Musik und Essen präsentiert.

Das Programm für die BREAD & BUTTER sieht sehr vielversprechend aus:

Unter dem Motto ‚BOLD‘ präsentiert das Festival of Style and Culture Neuheiten aus den Bereichen Fashion, Musik und Food und unter anderem folgende Highlights: Modenschauen von G-Star RAW, HUGO, Jil Sander Navy, The Kooples, Selected Femme/Homme, Topshop, Topman, und Zalando, eine Haute Couture Modenschau von Viktor&Rolf, die Wiener Indie-Rock Band Bilderbuch, der derzeit allerheißeste deutschsprachige Rapper RIN, Essen vom weltweit ersten Street-Food-Koch mit Michelin Stern Chan Hon Meng sowie spannende Paneldiskussionen mit Dame Vivienne Westwood, Model und Aktivistin Adwoa Aboah und Marken wie Nike und Topshop. 

Auf dem B&&B Festival wird in den so genannten Brand Labs, an den Orten also, wo ausgewählte Marken unter anderem exklusive Produkte und Produktneuheiten präsentieren, auch das höchst moderne “see now buy now”-Prinzip umgesetzt: alles, was man sieht, kann man auch sofort kaufen – und muss nicht, wie sonst auf Modenschauen und Messen üblich, eine Saison warten, bis die Teile in den Handel kommen.

Die Bread & Butter by Zalando ist übrigens ein Event, an dem jeder teilnehmen kann. Tickets gibts hier. Die neuesten Updates zum Programm gibt es auf Breadandbutter.com/schedule.

Wir düsen dann jetzt schnell nochmal in den Urlaub und dann sehen wir uns alle ja wohl hoffentlich ordentlich braungebrannt am ersten Septemberwochenende auf der Bread & Butter – *smiley, sonne, lach*

Wer bis dahin noch ganz genau wissen möchte, was wir an der Bread & Butter by Zalando denn so schön finden und was “BOLD SEIN” für uns bedeutet, sollte sich untenstehendes Video anschauen, in dem nun wirklich ALLES erklärt wird.

Foto © Elizaveta Borodin

Die Bread & Butter by Zalando findet in der Arena Berlin statt, in der Eichenstraße 4, Treptow. Tickets gibts für 20,- Euro pro Tag hier zu kaufen. Aus Kapazitätsgründen können nicht alle Gäste an allen Konzerten teilnehmen – für die Talks, die Fashion Shows und die Partys gilt: First Come, First Serve. Für die Music Highlights können vorab kostenlos Voucher generiert werden. Genauere Infos dazu gibt es auf der Homepage der Bread & Butter by Zalando.

Auf unserem Instagram Kanal verlosen wir übrigens exklusiv 5×2 Tickets für die B&&B.

Passend zum aktuellen B&&B Motto “BOLD” lud die Bread & Butter by Zalando unterschiedlichste internationale Talente ein, bei der neuen “Bold Minds Speak”-Reihe mitzumachen. Das gibts hier zu sehen.

Category: Fashion Shows

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram