Big Mac Fashion: McDonald’s macht jetzt auch Mode

Weil es bei McDonald’s aktuell nicht besonders gut läuft (diese verdammten Gesundheitsfreaks; diese verdammten Hipster-Burger-Läden; diese verdammten Chinesen mit ihren Extrawünschen; dieses verdammte Gammelfleisch), versucht die Burgerkette einiges, um beim Kunden wieder zu punkten.

Jüngst hat “Mäckes” die Big Mac-Soße, die scheinbar jeder liebt, in Supermärkten verkauft und jetzt druckt Ronald McDonald höchstselbst den beliebten Burger auch noch auf Freizeitklamotten, Bettwäsche und (Achtung, jetzt wirds megasick!) Tapeten.

Im Big Mac-Shop, der von Schweden aus geführt wird, aber in die gesamte westliche Welt liefert, gibt es ab sofort Thermo-Unterwäsche (für die Fitnessbewussten unter den Burger-Fans, klar), Bettwäsche (für den Verdauungsschlaf), diese irre Tapete und bald auch Gummistiefel (?), einen Regenmantel (??) und einen Regenmantel für kleine Hunde (???).

Wir haben keine Ahnung, was bei McDonald’s grad abgeht – aber es muss großen Spaß machen, aktuell in der dortigen Marketingabteilung zu arbeiten. Alles scheint erlaubt. Irre! Diese Welt ist so IRRE!!

Hier gehts zum Online-Shop.

hund mac donalds burger McDonalds-Big-Mac-Apparel-05 McDonalds-Big-Mac-Apparel-04 McDonalds-Big-Mac-Apparel-03 McDonalds-Big-Mac-Apparel-02

Category: News

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram