Berlin Fashion Week: Leandro Cano gewinnt “Designer for Tomorrow”-Award

Leandro Cano hat den Marc Jacobs Gedächtnis-Preis, den Designer for Tomorrow-Award, gewonnen. Wir gratulieren dem 28-Jährigen Spanier von Herzen – auch wenn uns seine Kollektion natürlich nicht die Bohne interessiert.

Denn Cano sieht zwar aus wie ein Holzfäller, macht nach eigener Aussage aber Mode für “sophisticated and classy women”. Das ist für uns Männermodeblogger natürlich total uninteressant.

Das Fass lief dann endgültig über, als Marc Jacobs ihm den Preis überreichte. Cano heulte wie ein kleines Mädchen, das nach jahrelangem Warten endlich ein Pony geschenkt bekommt.

Von daher passt’s dann doch ganz gut, dass Cano Frauenmode macht. Wo sollte das denn bitte auch hinführen, wenn so ein weinerlicher Typ Männermode macht!? Wahrscheinlich würde er irgendwann bei Jil Sander landen.

Category: Fashion Week Berlin

Tags: Award, Berlin, Designer for Tomorrow, Fashion Weeks, leandro cano, marc jacobs, preis

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram