Bargain Shop Opening

😁😁

Neben diversen Dandy Diary Projekten (Fast Food Weltherrschaft, pompöse Party mit Harald Glööckler etc.) habe ich mich privat im letzten Jahr mit folgendem Projekt befasst:

Dass Berghain ist heute – ebenso wie das Brandenburger Tor, der Fernsehturm oder die Siegessäule – eine Touristen-Attraktion und Wahrzeichen Berlins. Doch der weltweit bekannte Techno-Club symbolisiert gleichermaßen auch noch immer “Underground”.

In der Solo-Arbeit “Bargain Shop Opening”, welche ich heute Abend, von 18:00 – 22:00 Uhr in der Auguststraße 35, 10119 Berlin, verschmelze ich Mainstream und Underground. Über ein Jahr lang ließ ich Produkte herstellen, die beide Welten repräsentieren, die des “Darkrooms-Kosmos” und die der Touri-Welt.

Beispielsweise ein XXL-Teddybear, der ein „Berliner Bär“ T-Shirt trägt, auf dem eine Phallus Symbolik zu sehen ist. Eine Referenz an den Berliner Bär, zu gleich aber auch an die Bear Culture, welche im Berghain keine unwichtige Rolle spielt. Oder eine Sven Marquardt Latex-Maske.

Der erste Versuch einer Präsentation der Produkte, welche niemals in den Verkauf gehen, sondern ausschließlich ausgestellt werden, endete in einem Rechtsstreit mit dem Berghain. Der zweite Versuch – TONIGHT! TONIGHT! – wird gelingen.

Neben den Produkten werden auch vier Videos gezeigt, welche in Zusammenarbeit mit Ruben Meier entstanden sind, in denen Berghain-Türsteher / Legende / Ikone / Wahrzeichen diversen typischen, touristischen Betätigungen nachgeht.

Hier geht’s zur Facebook Veranstaltung mit allen Infos.

Freu mich auf euch!

 

Category: News

Tags: Bargain Shop Opening, Berghain

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram