adidas by Rick Owens Spring/Summer 2015

Adidas und Rick Owens haben es wieder getan: adidas by Rick Owens Spring/Summer 2015.

Die Kooperation zwischen dem deutschen Sportartikelhersteller und dem ‘Fürst der Finsternis’ geht in die nächste Runde. Für die SS 2015 Saison hat Owens drei Schuhmodelle entworfen, für die er allesamt die Adidas Springblade Sohle verwendet hat. Dies verleiht den Schuhen einen apokalyptisch-futuristischen Look Die Springblade Sohle wurde bislang im Running Sektor von Adidas eingesetzt. Funktionalität pur, also.

Die ikonografischen drei Adidas Streifen hat Owens durch Perforationen dargestellt. Die drei Modelle ‘Blade High, ‘Blade Runner’ und ‘Superstar Boot’ wurden vor wenigen Tagen erstmalig während der Owens SS 2015 Fashion Show in Paris vorgestellt.

Ab Januar dürft ihr euren Arsch in den Sneakerstore eures Vertrauens bewegen, um die scharfen Teile zu kaufen. Sie werden zwischen € 490 – € 690 kosten.

Category: News

Tags: adidas, adidas by Rick Owens SS 2015, Rick Owens, Rick Owens SS 2015

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram