Berlin Fashion Week: 3 “Must-Go-Shows”

Noch 7 mal schlafen, einmal die Nacht durchfeiern, dann beginnt die Berlin Fashion Week.

Auch diese Saison gibt es natürlich wieder drei „Must-Go“ und drei “No-Go“ Shows der Berlin Fashion Week auf Dandy Diary. Von uns für euch. Eine Tradition, die gewahrt werden muss.

Denn wir wollen ja nicht, dass ihr in eine gruselige Modenschau geratet. Die Chance ist leider hoch während der Berlin Fashion Week.

Bevor wir zu den „No-Go-Shows“ kommen, wollen wir euch zuerst drei Fashion Shows vorstellen, die ihr keinesfalls verpassen solltet. Unsere drei “Must Go-Shows” während der Berlin Fashion Week für die Saison Autumn/Winter 2013 lauten wie folgt:

1. Hien Le

Hien Le wird die Berlin Fashion Week A/W 2013 eröffnen. Ein würdiger Auftakt für die Berliner Modewoche. Denn Hien Le gehört zu den größten Talenten Berlins. Es ist ein gutes Zeichen, dass ein Jungdesigner wie Hien Le die erste Fashion Show bestreiten darf.

Hien Le wird Entwürfe für Frauen und Männer zeigen. Er ist bekannt für seine minimalistischen Kreationen. Der in Laos geborene Designer hat ein feines Gespür für die Auswahl und Kombination von Farben. Vielleicht seine größte Stärke. 

Mehr über die Mode von Hien Le gibt es im Interview zu sehen und hören, welches wir mit ihm in seinem Studio geführt haben. Die Show von Hien Le wird am Dienstag, 10.00 Uhr, im Fashion Week Zelt am Brandenburger Tor stattfinden.

2. Julian Zigerli 

Der Schweizer Julian Zigerli ist derzeit der wohl innovativste Männermodedesigner im deutschsprachigen Raum. Daher sollte jeder Fashion Lover seinen Arsch zu seiner A/W 2013 Fashion Show schwingen. 

Er wird seine neue Kollektion “Happy Tears” Mittwoch, 21.00 Uhr, Offsite, in der Galerie Cruise&Callas zeigen. Wir sind gespannt, was sich der experimentierfreudige Modeschöpfer für seine neue Kollektion ausgedacht hat.

3. Marcel Ostertag

Der eine oder andere Leser wird sich verwundert die Augen reiben. Marcel Ostertag A/W 2013 – eine “Must-Go-Show”? 

Es gibt einen Grund, warum man die Fashion Show von Marcel Ostertag keinesfalls verpassen sollte. Sein “Finalwalk”. Denn der Münchner Modeschöpfer ist bekannt dafür nach seiner Modenschau in High Heels über den Catwalk zu schreiten. 

Der “Finalwalk” des Bajuwaren wird unter Garantie auch diese Saison wieder zu den amüsantesten Momenten der Berlin Fashion Week gehören. Daher ist die Show der weißen Ausgabe von Bruce Darnell für uns eine absolute “Must-Go-Show”.

Die Marcel Ostertag Show wird Donnerstag, 16.30 Uhr, im Fashion Week Zelt stattfinden. 

Category: Fashion Week Berlin

Tags: Berlin Fashion Week A/W 2013, Hien Le, Julian Zigerli, Marcel Ostertag, Must-Go-Show, no-go-shows

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram